Push-Training vs. Pull-Lernen: Wie ist Ihre Personalentwicklung aufgestellt?

Push-Training vs. Pull-Lernen: Wie ist Ihre Personalentwicklung aufgestellt?

Push-Training ist ein von oben nach unten gerichteter, managementorientierter Ansatz. Menschen, die zu formellen Schulungsveranstaltungen geschickt werden, erhalten Informationen, die sie vielleicht eines Tages brauchen. Im Gegensatz dazu ist Pull-Learning ein lerngetriebener, von unten nach oben gerichteter Ansatz. Er ermöglicht den Mitarbeitenden genau dann auf Informationen zuzugreifen, wenn man sie benötigt. Das Ziel von Pull-Learning ist, die Zusammenarbeit mit anderen zu fördern, und Technologie so zu nutzen, dass sie dabei unterstützen, sich mit anderen zu vernetzen und Informationen optimal zu nutzen.

0

Ihr Warenkorb