Was sind Beliefs?

Beliefs sind Glaubenssätze – Annahmen darüber, wie die Welt, die eigene Person, das eigene Verhalten und Leben ist. Diese Glaubenssätze, Regeln, Wahrheiten, Gesetze, Interpretationen hält Ihr Coachee für wahr – er glaubt daran und richtet das eigene Leben danach aus.

Attributionen

Kausalattribuierung oder Kauasalattribution beschreibt das Zuschreiben von Ursachen oder Erklärungen. Menschen attribuieren Ursachen von Verhalten, um sich selbst und die Welt um sie herum zu verstehen. So entstehen Beliefs. Menschen haben das Bedürfnis, das eigene Verhalten und das Verhalten anderer

Kognitive Dissonanz

Kognitive Dissonanz beschreibt den inneren Widerspruch zwischen Erleben und Verhalten. Das löst eine Veränderung aus und ist deshalb eine Coaching-Methode (Coaching-Tool Beliefs ärgern) um Beliefs zu verändern. Im Coaching werden Sie immer wieder feststellen, dass es für einen Coachee nicht